Flurina und Ursli bereiten sich auf Weihnachten vor

Adventskalender
13.12.2020

Flurina und Ursli bereiten sich auf Weihnachten vor

Weihnachten steht vor der Türe.
Wie jedes Jahr kocht die Mutter feine Nidletäfeli. Ihr könnt es gerne nachkochen. Das Rezept findet ihr hier:

Rezept Nidletäfeli
https://www.swissmilk.ch/de/rezepte-kochideen/rezepte/LM200311_20_A/nidl...

Der Vater schnitzt fleissig an einer Weidenpfeife – nicht seine Erste.
Der Ursli möchte schon lange eine und auch Flurina würde sich über eine Weidenpfeife sehr freuen.
Wie schafft er es nur, dass die Pfeife auch tönt?

Der Ursli und Flurina basteln eine Wunschspule für das Christkind.
Gut haben sie vom letzten Sturm einige abgebrochene Äste mitgenommen. Die alten Fadenspulen und Stoffreste von der Spinnerin können sie sicher auch gebrauchen.

Ganz am Anfang der Spule steht: «Die wunderbare Weihnachtsreise».
Hoffentlich erfüllt sich ihr Wunsch.
Beim letzten Besuch in Armins Buchhandlung war das Buch ja ausverkauft und Armin konnte nicht versprechen, dass er es noch dieses Jahr geliefert bekommt.